13.09.2018 in Politik

Prävention durch „Förderung sozialer Kompetenzen“ an Schulen

 

Mit dieser Stellungnahme wollen wir die Wichtigkeit sozialer Kompetenz begründen, die jeder Mensch benötigt, um sein Leben entspannt zu gestalten, sich gesund zu entwickeln  und sich in der Gesellschaft wohlzufühlen und zurechtzufinden.

In den letzten Jahren hat man viel über den demographischen Wandel gehört. Heute möchten wir ihn unter den sozialpädagogischen Aspekten betrachten.

Den Artikel ganz lesen (PDF Datei)

Sind Sie auch der Meinung, dass an unseren Schulen das Erlernen sozialer Kompetenzen dringend zunehmen muss? Dann freuen wir uns auf ein deutliches Signal durch Ihre Unterschrift, das wir dann, mit weiteren 21.000 Unterschriften, dem Landtag vorlegen werden.

Hier geht es zur Petition:

https://www.openpetition.de/petition/online/praevention-durch-foerderung-sozialer-kompetenzen-an-schulen

12.03.2018 in Politik

Unterstützung des türkischen Panzerprojekts durch die Bundesregierung sowie gestiegene Rüstungsexporte

 

Liebe Saskia,

 

der SPD – Ortsverein Dornstetten – Waldachtal hat sich mit den gestiegenen Rüstungsexporten, der Lieferung in Krisengebiete und dem türkischen Panzerprojekt befasst und erwartet von der Bundesregierung und der Bundestagsfraktion eine deutliche Ablehnung jeglicher Unterstützung dieses Projekts.

13.05.2010 in Politik

"Die Katze ist aus dem Sack" - Union will bei Familien kürzen

 

Steuersenkung und Entlastung war gestern: Unmittelbar nach der NRW-Wahl ist in der CDU die Diskussion über Einsparungen gestartet. Zum Beispiel bei Familie und Bildung könne man kürzen, schlägt Roland Koch vor. Die Union lässt "die Katze aus dem Sack", kommentiert die stellvertretende SPD-Vorsitzende Manuela Schwesig.

10.11.2008 in Politik

Antrag des SPD-Kreisvorstandes zu den gesundheitlichen Auswirkungen des Mobilfunkes

 

Auf Initiative unseres stellvertretenden Vorsitzenden Hans Lambacher hat der SPD Kreisvorstand folgenden Antrag an die Fraktionen im Berliner Bundestag sowie des Stuttgarter Landtages einstimmig beschlossen.

Antrag des SPD - Kreisvorstandes Freudenstadt an die SPD-Bundestags- und Landtagsfraktion in Sachen gesundheitliche Auswirkungen von Mobilfunkstrahlen:

10.07.2008 in Politik

Bildungs- und Integrationspolitik

 
Frank Engelmann im Gespräch mit Ute Vogt

Vertreter der SPD-Ortsvereine im Kreis Freudenstadt trafen sich mit der SPD-Landesvorsitzenden Ute Vogt um Meinungen über eine integrierende Bildungspolitik auszutauschen.
Treffen auch mit Vertretern von Migranten-Verbänden / Bildung als Schlüssel zur Integration.

Unsere Bundestagsabgeordnete

http://www.saskiaesken.de Saskia Esken

Halten Sie einen "Ringbus" in Dornstetten und den Stadtteilen für sinnvoll?

Umfrageübersicht

Counter

Besucher:645138
Heute:3
Online:1